Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Wir freuen uns, Sie im Amerikahaus begrüßen zu dürfen.

Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen und informieren Sie sich vor einem Besuch über die aktuell geltende Verordnung.

Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

© Sergey Nivens / fotolia.com

Grenzen in einer digitalen Welt

Donnerstag, 05.05.2022, 19 Uhr

Die Digitalisierung hat nicht nur die Infrastrukturen und Praktiken unserer Kommunikation revolutioniert. Auch im Bereich der globalen Mobilität hat sie einen fundamentalen Wandel hervorgerufen. In den letzten Jahren wurden die bestehenden physischen Grenzinfrastrukturen um technologische Komponenten (sog. Smart Border Technologien) ergänzt. Andererseits werden digitale Technologien jedoch nicht nur von Staaten eingesetzt, um Migration gezielter in ihrem Sinne zu steuern, sondern auch um Grenzen gezielt zu überwinden. Globale Flüchtlingsströme sind heute ohne die Nutzung von Smartphones nicht mehr denkbar. Ohne digitale Unterstützung wären viele Menschen vielleicht nie angekommen, bzw. hätten sich erst gar nicht auf den Weg gemacht.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir einen Blick darauf werfen, wie der Einsatz digitaler Technologien den Charakter von Grenzen bzw. Migrationsströmen verändert.

Es diskutieren mit Ihnen:
Prof. Dr. Steffen Mau, Humboldt-Universität zu Berlin
Dr. Andrea David, Institut Arbeit und Technik Gelsenkirchen

Moderation: Maximilian Nominacher, BLZ


Bild: © Sergey Nivens / fotolia.com

Die Veranstaltung findet virtuell statt.
Melden Sie sich hier kostenlos an: https://eveeno.com/grenzen_digital

Dr. Markus Faltermeier

Leiter Programme Handels- und Sicherheitspolitik

E-Mail
faltermeier@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-65