Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Junge Menschen sitzen in einer Reihe und lächeln ©Robert Kneschke / Fotolia

Schüler*innen diskutieren auf Deutsch mit dem US-Generalkonsul

Montag, 05. Dezember, 2022 um 14 Uhr

Diese Veranstaltung wird aktuell als Präsenzveranstaltung geplant, die Plätze sind begrenzt.

Aktuelle Entwicklungen in der amerikanischen Politik, die lange Tradition der amerikanischen Demokratie, die USA als Einwanderungsnation, das Verhältnis zwischen den USA und Deutschland sind wichtige Themen, die mit Timothy Liston, US-Generalkonsul in München direkt diskutiert werden können.

Als Diplomat hat Generalkonsul Liston in vielen Regionen der Welt Erfahrungen gesammelt, inzwischen ist er in Bayern zu Hause. Aufgrund seiner vielfältigen Tätigkeiten im Ausland ist Herr Liston exzellenter Kenner der weltpolitischen Zusammenhänge. Hands-on können Schüler*innen Fragen zur Arbeit im diplomatischen Dienst und zu den USA in allen Facetten stellen.

Veranstaltungssprache ist Deutsch. Einen weiteren Termin wird auf Englisch am 13. Dezember, 2022 angboten.

Moderation:  Stiftung Bayerisches Amerikahaus

Die Teilnahme an Schüler*innen diskutieren ist kostenlos, eine vorherige Anmeldung per E-Mail an bibliothek@amerikahaus.de ist aber notwendig.
 

Stiftung Bayerisches Amerikahaus
In Zusammenarbeit mit dem US-Konsulat in München

Amerikahaus

Karolinenplatz 3, 80333, München