Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Allgemeine Informationen zu Ihrem Besuch / Corona-Hinweise
Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Sommerpause vom 01. bis 31. August 2022
Im August befindet sich das Amerikahaus in der Sommerpause. Der Besuch unserer Austausch- und Studienberatung ist nach vorheriger persönlicher Terminvereinbarung möglich, die Telefonsprechstunde der Austausch- und Studienberatung findet nur mittwochs von 14-17 Uhr statt. Der Besuch unseres Recherchezentrums ist ab Dienstag, 16. August 2022, nur nach vorheriger Terminvereinbarung und -bestätigung (telefonisch oder per E-Mail) möglich.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Cover of "The Call of the Wild" © Mark Olival-Bartley

"The Call of the Wild" by Jack London

Wednesday, March 9, 2022, 6 p.m.

During the late nineteenth-century, London traveled to the Klondike region of northwestern Canada to strike it rich in the gold rush. Set in the harsh wilderness of the Yukon territory, The Call of the Wild is a story embodied with a realism indicative of London’s prospecting experience. The tale follows Buck, the pampered pet of Judge Miller and his family, who is snatched from his genteel home in California’s Santa Clara Valley. Stolen by a gardener’s assistant to finance gambling losses, Buck is faced with both an arduous journey to the faraway frontier and the brutal realities of life as a sled dog.

Want to read this month’s Literary Circle book choice and enjoy using an e-reader? You can download The Call of the Wild for free when you join our eBook Club! See here for more information about the eBook-Club and how to sign up and access hundreds of gratis books and audiobooks!

Learn more about the Amerikahaus Literary Circle.

Photo: Cover of "The Call of the Wild" © Mark Olival-Bartley