2020-10-27_Rotter_Andrea_website.jpg

Uhr

Was können Deutschland und Europa außenpolitisch von Donald Trump und Joe Biden erwarten?

 

Link zum YouTube-Livestream.

What Trump Said, But the Opposite? Die außenpolitischen Positionen von Donald Trump und Joe Biden

Vortrag / via YouTube-Livestream

Diese Veranstaltung findet als YouTube-Livestream statt.

Hier kommen Sie zum YouTube-Livestream.

 

Dieses Event ist Teil unserer Veranstaltungsreihe zu den US-Wahlen 2020.

 

Der US-amerikanische Präsidentschaftswahlkampf neigt sich dem Ende zu, in wenigen Tagen wissen wir, ob Donald Trump weitere vier Jahre an der Spitze der USA stehen oder ob mit Joe Biden ein demokratischer Präsident ins Weiße Haus einziehen wird. Der bisherige Wahlkampf stand im Zeichen der Corona-Pandemie - Social Distancing anstelle von zuschauerreichen Wahlkampfveranstaltungen, Fragen des Krisenmanagements anstelle von inhaltlichen Auseinandersetzungen. Außenpolitische Themen, auch wenn sie generell eine untergeordnete Rolle in Präsidentschaftswahlen einnehmen, waren in diesem Jahr nahezu gar nicht präsent. Welche außenpolitischen Positionen vertreten also Donald Trump 2.0 und sein Herausforderer Joe Biden? Was können wir in Deutschland und Europa erwarten, worauf müssen wir uns einstellen? 

 

Andrea Rotter leitet das Referat Außen- und Sicherheitspolitik der Akademie für Politik und Zeitgeschehen der Hanns Seidel Stiftung (HSS) in München. Zuvor forschte sie in der Forschungsgruppe Amerika an der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP, Berlin) und lehrte an der Professur für Internationale Politik und transatlantische Beziehungen der Universität Regensburg. 2018 war sie Visiting Fellow am GMF und AICGS in Washington D.C. und gehört seit 2019 dem Vorstand von WIIS.de (Women in International Security Deutschland) an. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf der US-amerikanischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik sowie der transatlantischen Sicherheitskooperation. Aktuelle Projekte befassen sich u.a. mit der zunehmenden sino-amerikanischen Großmachtrivalität und der fortschreitenden Militarisierung des Weltraums.  

 

 

Hinweis:

Im Anschluss an den Vortrag haben Sie die Gelegenheit, direkt online eine Frage an Andrea Rotter zu stellen. Gerne können Sie uns diese auch schon vorab per E-Mail an event@amerikahaus.de schicken - im Betreff bitte "Frage an Andrea Rotter" angeben.

 

Veranstalter: Stiftung Bayerisches Amerikahaus

 

 

(Foto: Andrea Rotter © Andrea Rotter)

 

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Google Maps blockiert worden.


Klicken Sie auf Karte laden, um die Blockierung zu Google Maps aufzuheben.
Durch das Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google Maps.
Mehr Informationen zum Datenschutz von Google Maps finden Sie hier Google - Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Karte laden