2016-12-12_justin_trudeau__c__alex_guibord__flickr.jpg

Uhr

Dieser Vortrag befasst sich mit dem ersten Jahr der Amtszeit des kanadischen Premierministers und gibt einen Ausblick auf mögliche Änderungen in den transatlantischen Beziehungen.

Jetzt reservieren

Kanada im Wandel - Ein Jahr Regierung Justin Trudeau

Eintritt: 10€, freier Eintritt für Studierende / Vortrag

 

Die Regierung von Justin Trudeau hat im ersten Jahr ihrer Amtszeit neue Akzente gesetzt: in der Wirtschaftspolitik, der Frauenpolitik, der Beziehung Kanadas zu den First Nations und in der Einwanderungspolitik. Trudeau zeigt sich flexibel, Widerstände in Europa gegen das geplante Freihandelsabkommen CETA aufzulösen.

Der Vortrag gibt einen Ausblick auf mögliche, kontroverse Veränderungen in den transatlantischen Beziehungen.

Im Anschluß an den Vortrag lädt die Deutsch-Kanadische Gesellschaft zu einem Empfang.

 

Klaus Prömpers ist einer der prominentesten TV-Journalisten. Er hat viele Jahre für das ZDF gearbeitet und leitete von 2011 bis 2014 das ZDF-Studio in New York.

 

Veranstalter: Deutsch-Kanadische Gesellschaft e.V., Stiftung Bayerisches Amerikahaus 

 

(Foto: Alex Guibord, flickr.com - Creative Commons CC BY 2.0)

 

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ist die Verbindung zu Google Maps blockiert worden.


Klicken Sie auf Karte laden, um die Blockierung zu Google Maps aufzuheben.
Durch das Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google Maps.
Mehr Informationen zum Datenschutz von Google Maps finden Sie hier Google - Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen.

Karte laden