Hinweis zu unserer Ausstellung

Bitte beachten Sie: Das Amerikahaus ist am Samstag, 20. Juli 2024, aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung und von Montag, 29. Juli, bis Sonntag, 18. August 2024, aufgrund unserer Sommerpause geschlossen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Amerikahaus und das 41. Filmfest München ©Amerikahaus München

Das Amerikahaus ist Festivalzentrum des 41. Filmfest München

Lichter, Kamera, Action. Bald wird im Amerikahaus zum dritten Mal der rote Teppich für das Filmfest München ausgerollt, denn nach den erfolgreichen Festivals in 2022 und 2023 ist das Amerikahaus auch in diesem Jahr wieder Festivalzentrum des Filmfests. Das 41. Filmfest München findet vom 28. Juni bis 07. Juli 2024 in ausgewählten Münchner Kinos und Kultureinrichtungen statt.

Das Publikum des Filmfest München kann sich in diesem Jahr auf 6 internationale Weltpremieren von Filmen freuen, eine davon findet bei uns im Amerikahaus statt: The Spoils. Zudem finden neben Filmvorführungen zahlreiche weitere Veranstaltungen bei uns statt, wie zum Beispiel die Filmgespräche der Reihe FilmTalks. Das Gesprächsformat, das für den direkten Austausch zwischen Filmpublikum und den Filmschaffenden sorgt, ist kostenlos und steht allen Interessierten offen.

Als Spielstätte und Treffpunkt für internationale Filmschaffende warten auf das Publikum bei uns neben zahlreichen Filmvorführungen die Besucher-Lounge in unserem Garten; die Filmszene trifft sich in der dort ansässigen Beergarden Convention. Im Foyer des Amerikahauses befindet sich die Festivalkasse, an der Tickets für alle Filmvorführungen und Veranstaltungen des Festivals erhältlich sind.

Mehr zum Programm finden Sie hier auf unserer Seite zum Filmfest München 2024 im Amerikahaus sowie auf der Website des Filmfest München

Foto: ©Amerikahaus München