Besuch von Veranstaltungen

© Amerikahaus München


Es gelten die aktuell gesetzlich vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln.

Wenn Sie sich krank fühlen, vor allem wenn Sie Symptome wie Fieber, Husten und Atembeschwerden aufweisen, oder Kontakt zu einer möglicherweise infizierten Person hatten, bitten wir Sie, von einem Veranstaltungsbesuch Abstand zu nehmen.

Zutritt in das Amerikahaus ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung gestattet. Diese darf nur am Ihnen zugewiesenen Sitzplatz abgenommen werden. Halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Besucher*innen und den Mitarbeiter*innen des Amerikahauses.

Folgen Sie bitte den Bodenmarkierungen und benutzen Sie nur die vorgegebenen Ein- und Ausgänge. Desinfektionsspender stehen bereit. Unsere Veranstaltungsräume werden vor und nach jeder Veranstaltung gründlich gereinigt, desinfiziert und durchlüftet.

Wir bedanken uns für die Einhaltung dieser Maßnahmen zum Schutze Ihrer Gesundheit sowie der anderer Besucher*innen und unserer Mitarbeiter*innen. Besten Dank auch für Ihr Verständnis, dass es beim Einlass gegebenenfalls zu Wartezeiten kommen kann.

 

(Foto: Theatersaal © Amerikahaus München)