Tests

Studierende in einer Prüfungssituation

 

HINWEISE ANLÄSSLICH DER CORONA-PANDEMIE:

 

DA ES IN VIELEN LÄNDERN ZUR ZEIT NICHT MÖGLICH IST TESTS IN TESTZENTREN ABZUHALTEN, ENTFALLEN DIE MEISTEN TESTTERMINE BIS SOMMER 2020. ALTERNATIV BESTEHT FÜR EINIGE TESTS NUN DIE MÖGLICHKEIT SIE ONLINE VON ZU HAUSE AUS ZU ABSOLVIEREN. 

 

DIE WICHTIGSTEN INFORMATIONEN FINDEN SIE UNTER DEN JEWEILIGEN TESTS VON UNS ZUSAMMENGESTELLT.

 

 

Eine Bewerbung für eine US-amerikanische Hochschule ist meistens erst mit einem englischen Sprachtest und einem Zulassungstest komplett. Einige Berufsgruppen verlangen zudem eine Berufszulassung, um den Beruf in den USA ausüben zu dürfen.

 

  • Sprachtests: messen die Kenntnisse in der englischen Sprache

  • Zulassungstests: je nach Test wird mathematisches Denken, Kommunikationsfähigkeiten auf Englisch und akademisch relevante Fachkenntnisse geprüft

  • Licensing/Berufszulassung: Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung in den Bereichen Lehramt, Medizin, Krankenpflege und Jura müssen eine Prüfung absolvieren, um zur Ausübung ihres Berufs in den USA bzw. Kanada zugelassen zu werden

 

 

Kontakt

Sie haben noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Ines Jaehnert, M.A.
Leiterin Austausch- und Studienberatung

 

 

 

Susanne Spielvogel, M.A.
Mitarbeiterin Austausch- und Studienberatung

 

 

Offene Online-Sprechstunde
Montag
14 Uhr - 17 Uhr 

 

Telefonische Beratung
Montag bis Mittwoch
14 Uhr - 17 Uhr
089 55 25 37-17

 

Individuelle (Online-)Beratung nach Terminvereinbarung

 

E-Mail
austausch@amerikahaus.de

 

 

 

 

EducationUSA
Wir sind ein EducationUSA Center und damit Teil des weltweiten Netzwerkes von unabhängigen Studienberatern zu den USA. EducationUSA ist eine Initiative des US-amerikanischen Außenministeriums.