Empfehlungsschreiben (References)

Empfehlungsschreiben

 

Neben Zulassungs- und Sprachtests, Zeugnisüber­setzungen, dem Bewerbungsaufsatz und einem Lebenslauf, sind Empfehlungsschreiben sogenannte references fester Bestandteil einer Bewerbung um ein Stipendium oder einen Studienplatz in Nordamerika.


Die Anzahl der Empfehlungsschreiben und wer sie ausstellen kann oder soll können Stipendienvergeber bzw. amerikanische Hochschulen selbst vorgeben.

 

Standard ist jedoch ein bis zwei Empfehlungsschreiben von Lehrkräften für Studienanfänger bzw. von Dozenten für bereits Studierende.

 

Wenn du ein Empfehlungsschreiben benötigst, solltest du einige Vorgehensweisen beherzigen, um eine bestmögliche Beurteilung zu erhalten. 

 

Ausführliche Informationen zum Download

In unserem Infoblatt zu Referenzen (511KB) findest du weitere Tipps zum Empfehlungsschreiben.

 

 

 

Zeugnisse

Zeugnisse müssen sowohl als beglaubigte Kopie eingereicht werden als auch in englischer beglaubigter Übersetzung. Meist wird eine selbst angefertigte Übersetzung von nordamerikanischen Hochschulen akzeptiert, die in der Regel von der Schule auf die Richtigkeit der Angaben überprüft und beglaubigt wurde.

Von Bewerber*innen, die bereits an einer Hochschule studiert haben, wird zusätzlich eine Aufstellung ihrer bisherigen akademischen Leistungen gefordert. Üblich ist die nordamerikanische Form des sogenannten transcript of records. Vorlagen stellen die meisten akademischen Auslandsämter zur Verfügung. Eventuell geben sich nordamerikanische Hochschulen mit einer beglaubigten Aufstellung der akademischen Leistungen zufrieden. Vielleicht müssen jedoch academic records zusätzlich dokumentiert sein, also die Leistungsnachweise (Scheine oder Teilnahmebestätigungen) in Kopie beigelegt werden

 

Weitere Informationen

Liste von staatlich vereidigten Übersetzern

 

Unser Übersetzungsservice

Unser Bewerbungscheck

Kontakt

Sie haben noch Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Ines Jaehnert, M.A.
Leiterin Austausch- und Studienberatung

 

 
Rachel Steinhaus, M.A.
Mitarbeiterin in der Austausch- und Studienberatung

 

Offene Sprechstunde
Montag
14 Uhr - 17 Uhr 

 

Telefonische Beratung
Montag bis Mittwoch
14 Uhr - 17 Uhr
089 55 25 37-17

E-Mail
austausch@amerikahaus.de

Unser Service
Bewerbungscheck
Bücherbestand
Glossar
Übersetzungen

 

 

 

 

 

 

EdcuationUSA
Wir sind ein EducationUSA Center und damit Teil des weltweiten Netzwerkes von unabhängigen Studienberatern zu den USA. EducationUSA ist eine Initiative des US-amerikanischen Außenministeriums.