Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen und informieren Sie sich vor einem Besuch über die aktuell geltende Verordnung.

Seit Dienstag, 09.11.2021, steht die Corona-Ampel auf Rot. Gemäß der fünfzehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BayIfSMV) vom 23. November 2021 gilt im Amerikahaus für Besucher*innen ab 12 Jahren die 2G-plus-Regel (geimpft/genesen plus negatives Testergebnis).

Ein Nachweis über das negative Testergebnis muss erbracht werden. Minderjährige Schüler*innen ab 12 Jahren müssen keinen Testnachweis vorlegen, sie gelten während Schulbetrieb als „getestet“. Das Amerikahaus bietet keine Testaufsichtsmöglichkeit oder ein „Vier-Augen-Prinzip“ an.

Während Ihres Besuchs muss eine FFP2-Maske getragen und ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen eingehalten werden. Kinder und Jugendliche zwischen dem 6. und 16. Geburtstag müssen lediglich eine medizinische Gesichtsmaske tragen. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Junge Menschen sitzen in einer Reihe und lächeln ©Robert Kneschke, fotolia

Schüler*innen diskutieren mit US-Diplomaten

Aktuelle Entwicklungen in der amerikanischen Politik, die lange Tradition der amerikanischen Demokratie, die USA als Einwanderungsnation, das Verhältnis zwischen den USA und Deutschland – all das sind wichtige Themen, die mit dem US-Generalkonsul in München, Timothy Liston, und dem US-Konsul für öffentliche Angelegenheiten, John Stubbs, direkt diskutiert werden können.

Als Diplomaten haben beide in vielen Regionen der Welt Erfahrungen gesammelt, inzwischen sind sie in Bayern zuhause. Aufgrund ihrer vielfältigen Tätigkeiten im Ausland sind Timothy Liston und John Stubbs exzellente Kenner der weltpolitischen Zusammenhänge. Hands-on können Schüler*innen Fragen zur Arbeit im diplomatischen Dienst und zu den USA in allen Facetten stellen.

Foto: ©Robert Kneschke, fotolia

Für Schulklassen ab der 10. Jahrgangsstufe

Anmeldungen erfolgen formlos per E-Mail.
Schicken Sie uns Teilnehmendezahl, Schulname und welchen Termin an bibliothek@amerikahaus.de.

Kostenlos

1,5 Stunden

(AUSGEBUCHT) Termin 1: Montag, 08. November 2021, 16:00 - 17:30 Uhr
(AUSGEBUCHT) Termin 2: Montag, 06. Dezember 2021, 16:00 - 17:30 Uhr

Termine für 2022 werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Sarah Martin

Leiterin Recherchezentrum, Programme Schüler*innen und Lehrkräfte

E-Mail

bibliothek@amerikahaus.de

martin@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-22

Annika Sophie Wiedemann

Werkstudentin Recherchezentrum, Programme Schüler*innen und Lehrkräfte

E-Mail
bibliothek@amerikahaus.de

wiedemann@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-20