Hinweis zu unserer Ausstellung

Am Samstag, den 22. Juni 2024, bleibt das Amerikahaus wegen Aufbauarbeiten für das Filmfest München geschlossen. Bitte beachten Sie, dass unsere Ausstellung vom 24. Juni bis 08. Juli 2024 wegen Aufbauten für das Filmfest nur eingeschränkt zugänglich ist. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

DOK.fest München 2024 Banner © DOK.fest München

DOK.fest München 2024 @ Amerikahaus

Donnerstag, 02. Mai 2024 bis Sonntag, 12. Mai 2024

Das DOK.fest München öffnet den Blick auf die Welt – mit 109 Filmen aus 51 Ländern. Eröffnet wird das Festival mit Watching You: Die Welt von Palantir und Alex Karp. Die Reihe DOK.focus Democrazy legt einen Schwerpunkt auf den Zustand der Demokratien in Europa. Filmmaking in Exile stellt Filmemacher*innen vor, die ihre Heimat aus politischen Gründen verlassen mussten. Die Hommage ist dem niederländischen Regieduo Petra Lataster-Czisch und Peter Lataster gewidmet.

Jedes Jahr im Mai werden diese Highlights an vielen verschiedenen Orten in der Münchner Innenstadt auf der großen Leinwand gezeigt. Das Amerikahaus ist 2024 wieder eine der Spielstätten und zeigt eine Auswahl der DOK.fest-Filme. Im Anschluss an einige der Vorführungen erwarten das Publikum spannende Gesprächsrunden und Podiumsdiskussionen mit den Filmschaffenden.

Durchstöbern Sie den Spielplan im Amerikahaus und kommen Sie vorbei!

Bild: DOK.fest München 2024 Banner © DOK.fest München

Auch in den vergangenen zwei Jahren waren wir der Ausstrahlungsort einiger Filme im Rahmen des DOK.fest München. 

Hier finden Sie eine Übersicht der gezeigten Filme des DOK.fest 2023.
Hier finden Sie eine Übersicht der gezeigten Filme des DOK.fest 2022.

Dominik Raabe

Leiter Programme Kultur und Politik

E-Mail
raabe@amerikahaus.de
programm@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-14

Nina Müller

Mitarbeiterin Programme Kultur und Politik

E-Mail
mueller@amerikahaus.de
programm@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-13