Theatersaal ohne Publikum ©pxfuel.com

Mellon Summer School

"The State of the Field" von 1. Juni  bis 18. Juni 2021
The Mellon Summer School for Theater and Performance Research der Harvard University


Die Bayerische Amerika-Akademie vergibt zwei Stipendien an (Post-)Doktorand*innen für die Teilnahme am Mellon School of Theater and Performance Research Summer 2021 "The State of the Field" an der Harvard University. Bei dem intensiven zweiwöchigen Studienkurs treffen sich Dozent*innen und Doktorand*innen aus aller Welt an der Harvard University, um Drama, Theater und Performance aus verschiedenen historischen und theoretischen Perspektiven zu erforschen.

Dank einer großzügigen Förderung der Andrew W. Mellon Foundation, des Spencer Funds des English Departments sowie "Theater, Dance & Media" der Harvard University, die Summer School sowie all ihre Angebote sind kostenlos für alle Teilnehmenden. Die BAA vergibt ein Stipendium über 1.500 € für anfallende Reise- und Unterbringungskosten.

Auf der Website der Mellon School finden Sie weitere Informationen zum Programm.


Bewerbung

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Unterlagen bei:

  • Anmeldeformular
  • Anschreiben (1 Seite), inklusive einer Beschreibung, warum Sie an der diesjährigen Mellon School Summer "The State of the Field" teilnehmen möchten (freischaffende Wissenschaftler*innen und Künstler*innen geben bitte außerdem an, wieso ihre Arbeiten gut zum diesjährigen Thema passen, 2 Seiten)
  • Lebenslauf
  • Kurzbeschreibung des Forschungsprojekts 

Bewerbungsschluss: 1. April 2021


Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung auf Englisch sein muss.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung als ein einziges PDF-Dokument an:
Dr. Heike Paul: heike.paul@fau.de
Dr. Margaretha Schweiger-Wilhelm: schweiger-wilhelm@amerika-akademie.de

Dr. Margaretha Schweiger-Wilhelm

Referentin für die Bayerische Amerika-Akademie

E-Mail
schweiger-wilhelm@amerika-akademie.de

Telefon
089 55 25 37-42