Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

HINWEIS: Am 06. und 07. Oktober 2022 ist die Ausstellung aufgrund einer externen Veranstaltung geschlossen.

Religious building at sunset ©Luca Baggio / unsplash.com

USA Update 2022: A House Divided

Freitag, 25. November 2022, 9-14 Uhr

This seminar will take place online via Zoom.

It is one of the great American paradoxes: few countries have a stricter separation of church and state than the USA, yet religion pervades both public life and politics to a degree unknown in most other democracies. This seminar will examine the historical and political dimensions of church and state in the US, with a focus on the development and effects of religious diversity in America as well the political controversies driven by religious issues such as contraception, abortion, school prayer, teaching evolution, and same-sex marriage. Political satire will help bring a sense of humor to these otherwise serious topics.

Schedule:
09:00 The Founding Fathers, the First Amendment, and Jefferson's "Wall of Separation"
09:45 Religious Diversity in America
10:45 Coffee Break
11:15 The Supreme Court and Religious Issues
12:00 The Religious is Political - The Emergence of Religious Conservatism
13:00 Open Discussion
14:00 End

Registration fee: € 10. Active participation is possible in-person or digitally.

Please register via our registration form (below) or online via FIBS.
FIBS: Stiftung Bayerisches Amerikahaus gGmbH

Photo: ©Luca Baggio / unsplash.com

©Markus Hünemörder

About the lecturer

Dr. Markus Hünemörder ist Lehrbeauftragter und Studienberater an der LMU München. Sein Interessensgebiet ist die amerikanische politische Kultur. Durch sein fundiertes Expertenwissen bringt Dr. Hünemörder dem Publikum wichtige US-Themen nahe, mit angemessenem Humor und satirischem Kulturgut. 

Bavarian Center for Transatlantic Relations

Amerikahaus

Karolinenplatz 3, 80333, Munich

Sarah Martin

Leiterin Recherchezentrum, Programme Schüler*innen und Lehrkräfte

E-Mail
martin@amerikahaus.de
bibliothek@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-20

Betina Bauer

Werkstudentin Recherchezentrum, Programme Schüler*innen und Lehrkräfte

E-Mail
bibliothek@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-20