Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen. Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

HINWEIS: Am 06. und 07. Oktober 2022 ist die Ausstellung aufgrund einer externen Veranstaltung geschlossen.

©Filmfest München

Filmvorführung: "Die Tochter der Sonne"

Dienstag, 28. Juni 2022, 14:30 Uhr

Eine einfühlsam und bildschön erzählte Geschichte über indigenes Leben in den Anden mit einer bezaubernden Hauptdarstellerin.

Die Sonneninsel ist ein so mythischer wie malerischer Ort mitten auf dem Titicacasee in Bolivien. Dort lebt Lucía mit ihrer Familie und mit dem geliebten Alpaka Panchito. Nach der Schule webt sie gemeinsam mit ihrem Vater Figuren aus Totora-Schilf, die ihre Mutter an die zahlreichen Touristen verkauft. Als ihr Vater eines Morgens die Insel verlässt, um in die Hauptstadt La Paz zu gehen, kommt sie mit dem Verlust nur schwer zurecht. Doch der Rhythmus der Insel und der Verlauf der Zeit verändern Lucía. Sie merkt, dass sie ihren eigenen Platz in der Welt finden muss und ihr Vater für sie nicht mehr der ist, den sie sehnlichst zurückhaben wollte.

Der Film wird in der Originalfassung mit deutscher Einsprache gezeigt.

Regie: Catalina Razzini
Reihe: Kinderfilmfest
Land: Bolivien, Deutschland, Spanien
Jahr: 2021
OT: CUIDANDO AL SOL
ET: SUN & DAUGHTER
Sprache: spanisch
Fassung: Originalfassung, 84 Min.
Cast: María Belén Callisaya, Karina Paco, Luis Aduviri, Katerine Choque Huanca

FSK 0 beantragt, empfohlen ab 8 Jahren.


Foto: Filmstill "Die Tochter der Sonne" ©Filmfest München

Der Ticketpreis beträgt 11,90 €.

Tickets sind auf der Website des Filmfests erhältlich. Der Online-Vorverkauf hat am Freitag, 17. Juni 2022, begonnen. Hier gelangen Sie zur Website des Filmfests.

Tickets können zudem an der Filmfestkasse zu deren Öffnungszeiten im Amerikahaus erworben werden. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Amerikahaus

Karolinenplatz 3, 80333, München

Dominik Raabe

Leiter Programme Kultur und Politik

E-Mail
raabe@amerikahaus.de
programm@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-14