Aktuelle Hinweise für Besucher*innen

Wir freuen uns, Sie im Amerikahaus begrüßen zu dürfen.

Aktuell ist der Besuch unserer Ausstellungen und Veranstaltungen ohne Zugangskontrolle möglich. Das Tragen einer Maske (medizinisch oder FFP2) im Amerikahaus ist nicht verpflichtend, wird aber weiterhin empfohlen.
Für die einzelnen Abteilungen beachten Sie bitte unsere aktuellen Hinweise zu unseren Corona-Schutzmaßnahmen und informieren Sie sich vor einem Besuch über die aktuell geltende Verordnung.

Bitte verzichten Sie auf einen Besuch, wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome aufweisen.

Bitte beachten Sie, dass die Ausstellungen feiertags sowie am Sonntag, 03. Juli 2022 geschlossen sind.

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Szene aus "Lejos de Casa" © DOK.fest München

Filmvorführung: "Lejos de Casa"

Freitag, 6. Mai 2022, 20 Uhr

Mexiko 2022, Carlos Hernández Vázquez, 81 Min., OmeU (Originalversion mit englischen Untertiteln)

In einer Notunterkunft in Tijuana hoffen Kinder und Jugendliche auf ein Leben in den USA.

Die buntgestrichene Casa Ymca im Zentrum der Grenzstadt Tijuana ist ein lebhafter Ort: In der Kantine wird aus großen Töpfen Essen ausgegeben, im Innenhof spielen Kinder. Nebenan unterrichtet eine Lehrerin in einem improvisierten Klassenzimmer Englisch. Lejos de Casa führt uns in die Welt eines Wohnheims, in dem Kinder und Jugendliche auf die Entscheidung über ihre Asylanträge an die USA warten, und zeigt den im Haus allgegenwärtigen Trubel, die Ungewissheit und Traurigkeit. Einige der oft tausende Kilometer allein gereisten Mädchen und Jungen sind noch keine zehn Jahre alt. Manche fliehen vor den Narco-Gangs in der Heimat, andere vor einem Leben in Armut und Perspektivlosigkeit. In der Casa Ymca schöpfen viele wieder Hoffnung auf ein besseres Leben.


Bild: Szene aus "Lejos de Casa" © DOK.fest München

Der Ticketpreis beträgt 7,50 €.

Tickets sind auf der Website des DOK.fest erhältlich unter
https://www.dokfest-muenchen.de/events/view/4568

Tickets können zudem an der Abendkasse erworben werden. Bitte beachten Sie, dass im Amerikahaus nur Barzahlung möglich ist. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Amerikahaus

Karolinenplatz 3, 80333, München

Dominik Raabe

Leiter Programme Kultur und Politik

E-Mail
raabe@amerikahaus.de
programm@amerikahaus.de

Telefon
089 55 25 37-14