2017-06-24_comiczeichnen-workshop_mit_barbara_breen.jpg

Das dritte Kunstareal-Fest in München - wir waren natürlich mit dabei!

 

Am Samstag, den 24. Juni, und Sonntag, den 25. Juni 2017, öffnete das Amerikahaus seine Türen für alle Besucher*innen des Kunstareal-Festes. Bereits zum dritten Mal schlossen sich viele Münchner Museen, Galerien und kulturelle Einrichtungen zusammen, um ein vielfältiges und interessantes Programm unter dem Motto "Denkanstöße" zu präsentieren. Die insgesamt 130 Veranstaltungen an 32 verschiedenen Orten in München lockten viele Besucher*innen an. Das Amerikahaus beteiligte sich mit mehreren Programmpunkten.


Ausstellungsführung
Heiner Lünstedt, Leiter des Comicfestivals München, führte durch die aktuelle Ausstellung „Seltsam & Fesselnd - Das Werk des Denis Kitchen“, welche im Rahmen des Comicfestivals München im Mai eröffnet wurde und noch bis zum 1. Juli 2017 zu sehen ist. Er gab einen Einblick in das Leben und die Arbeit des bekannten Verlegers und Zeichners Denis Kitchen, der eigens für das Amerikahaus diese Ausstellung zusammenstellte.

Comic-Workshops für Jugendliche
Unsere jungen Gäste führte die Comiczeichnerin und Trickfilmillustratorin Barbara Breen in die Welt des Comics ein. In zwei Workshops lernten die Jugendlichen unterschiedliche Zeichenstile kennen und hatten die Möglichkeit eigene Charaktere zu entwickeln und auf Papier zu bringen. Darüber hinaus wurde ein gemeinsamer Comicstrip aller Teilnehmer gezeichnet.

Kunstinstallation
Besondere Aufmerksamkeit erhielt die Kunstinstallation "Utopia Toolbox" von Stefanie Kraut und Juliane Stiegele, die am Eingang des Amerikahauses aufgestellt wurde. Der aufblasbare Container kündigte das im Juli anstehende Projekt an, welches sich mit Themen rund um die Zukunftsgestaltung befasst.

 

Als temporäres „Ministerium“ für Zukunftsräume und Utopien wird ab dem 7. Juli 2017 ein Container vor dem Hauptgebäude der LMU München und der St. Markus Kirche für je eine Woche aufgestellt. Vorbeikommende Passanten und Besucher*innen werden die Gelegenheit haben ihre Ideen und Anregungen zu präsentieren. Zusätzlich werden zahlreiche Veranstaltung rund um das Thema Zukunft geboten. Mehr Informationen unter https://www.utopiatoolbox-muenchen.de/  


(Foto: Illustratorin Barbara Breen beim Comiczeichnen-Workshop im Amerikahaus - ©Amerikahaus)